Über mich

Mein Name ist Tobias Kill, ich lebe und arbeite in Berlin. tk_potrait

Die meisten Selbstbeschreibungen (“Übermichs”) klingen in meinen Ohren immer etwas … [Lücke bitte selber füllen] oder … [Lücke bitte selber füllen].
Aus diesem Grund fällt es mir schwer, eine solche zu schreiben.

Andererseits interessiert es mich sehr oft, wer die Autorin oder der Autor eines Blogs ist. Woher stammt sie/er? Was ist der (berufliche) Hintergrund oder was war/ist der Impuls “Dinge” aufzuschreiben und zu veröffentlichen?

Aus diesem Grund hier ein wenig zum meinem (beruflichen) Hintergrund:

Ich habe…

  • Sozialpädagogik studiert
  • mich zum Bildungsberater, Lernberater und Bildungsmanager weitergebildet
  • und wurde zum Mediator ausgebildet.

Ich…

  • unterstütze und begleite Schulen, Unternehmen und andere Institutionen zum Thema Konflikte, Partizipation und Prävention
  • mediiere in Familien- und Wirtschaftskonflikten
  • berate Menschen, Vereine und Unternehmen zum Thema berufliche Weiterbildung
  • trainiere zu den Themen Kommunikation und Konflikte, Mediation, Partizipation

Ich interessiere mich für…

  • die “Formen” der Kommunikation (“beide” Arten: gelingende und misslungene) 😉
  • Sprache und die bildliche Darstellung (Visualisierung)
  • Partizipation, also die Beteiligung von Menschen und Gruppen in jeder Form (besonders in der Schule)
  • Konflikte-Potenziale
  • Präventionsprojekte und ihre Konzepte
  • die Dinge zwischen den Dingen (eine geheimnisvolle Aufzählung schärft das Profil, habe ich mal irgendwo gelesen)

Ich möchte…

  • mich mit Kommunikation beschäftigen
  • über die Themen Kommunikation, Konflikte, Mediation, Partizipation und Prävention berichten
  • mich mit Visualisierung (mittels Sketchnotes) auseinandersetzen
  • die berufliche Weiterbildung im Auge behalten
  • über die Risiken und Nebenwirkungen und vor allem den Möglichkeiten des Lernens nachdenken
  • die Entwicklung der Arbeit (Stichwort Arbeit 4.0) beobachten

 
Für Fragen und (Projekt-)Ideen stehe ich immer zur Verfügung.
Anfragen einfach unter info [ät] zwischen – meldungen [.] de stellen.